Herzlich Willkommen bei
Brick_Base
 

Vielen Dank für Ihren Besuch in meinem Brickowl-Store.
Sie finden bei mir sowohl neue als auch gebrauchte Lego Einzelteile, Figuren, Steine, Platten, Technik, Zubehör und alles, was das Herz eines Lego Fans höher schlagen lässt.
Der Store wird regelmäßig erweitert, so dass Sie immer wieder neues entdecken können.

Viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!


Ihre Vorteile in meinem Shop:

- Kein Mindestbestellwert
- Keine Lot Begrenzung
- Keine separaten PayPal Gebühren
- Keine versteckten Kosten
- Kurze Bearbeitungszeiten

Es fallen nur zusätzlich Versandkosten an.
Diese setzen sich aus dem Porto und einer eingerechneten Pauschale für Verpackung und Bearbeitung zusammen.
Die Versandkosten können Sie aus der Versandkostentabelle entnehmen.


Zustand der angebotenen Teile:

NEU:
Neue Teile werden in Ihrer Originalverpackung gelagert und erst bei der Bestellung zusammengestellt. Die Lieferung der Teile erfolgt in neuen Druckverschlussbeuteln.
Somit wird gewährleistet, dass möglichst keine unnötigen Gebrauchsspuren entstehen und Sie einwandfreie Lego Teile erhalten. Bitte beachten Sie, dass es jedoch bereits in der Originalverpackung zu minimalen kleinen Kratzern kommen kann. Dies lässt sich leider nie zu 100% vermeiden.

GEBRAUCHT:
Gebrauchte Teile befinden sich in einem guten Zustand, sofern dies beim angebotenen Artikel nicht anders beschrieben ist. Alle Teile (mit Ausnahme elektrischer Teile) werden maschinell und/oder von Hand gereinigt. Defekte, verformte oder sehr stark verfärbte Teile werden aussortiert und teilweise separat mit entsprechender Beschreibung angeboten (Dies gilt insbesondere für Lego älterer Generationen, welches aus Cellulose Acetat hergestellt wurde). Da einige Farben (u.a. Weiß) anfälliger für Verfärbungen sind, sind innerhalb einer Lieferung leichte Farbunterschiede möglich.


Bestellabwicklung:

Ihre Bestellung wird grundsätzlich nur an Werktagen (Mo. - Fr.) bearbeitet.
Die Berechnung der Versandkosten und die Zusendung der Invoice nach Ihrer Bestellung geschieht in der Regel automatisiert beim Checkout. Sollte dies aufgrund von fehlenden Angaben im Produktkatalog (Volumen, Gewicht, etc.) nicht möglich sein, können Sie beim Checkout eine Anfrage absenden. In diesem Fall warten Sie bitte vor der Bezahlung Ihrer Bestellung den Eingang der Rechnung ("Invoice") in Brickowl ab.
Nach Erhalt Ihrer Zahlung wird Ihre Bestellung innerhalb zwei Werktagen versendet.

Da mir Sie als Kunde und Ihre Zufriedenheit wichtig sind, bitte ich Sie um eine Kontaktaufnahme mit mir, wenn etwas nicht so sein sollte, wie erwartet. Es findet sich immer eine Lösung.
Meine Kontaktdaten können Sie aus meinem Impressum entnehmen.
Sollten Sie mit dem Einkauf zufrieden gewesen sein, machen Sie mir mit einer positiven Bewertung eine große Freude.


Impressum:

Gesetzliche Anbieterkennung:
Thomas Westermeier
Friedberger Str. 24
85235 Pfaffenhofen an der Glonn
Deutschland
Telefon: 081345573687
E-Mail: brick_base@web.de

Steuernummer: 107/287/31228

Alternative Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Als Kleinunternehmer im Sinne von §19 Abs. 1 UStG wird die Umsatzsteuer nicht ausgewiesen!


Warnhinweis:

ACHTUNG!

408487.JPG

Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile enthalten sind. Erstickungsgefahr!


Hinweise zur Batterieentsorgung:

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Versandadresse) zurückgeben.

Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:
Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.
Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.


Bitte beachten:

Der Name Lego, seine Produkte sowie sämtliche Lego Logos sind rechtlich geschützte Markenzeichen der Lego Gruppe, welche diese Seite weder gesponsert noch autorisiert hat. Die Benutzung erfolgt zur eindeutigen Identifikation der Lego Produkte und soll keine Verletzung der Schutzrechte darstellen.

 

 

 

 

Widerrufsbelehrung

 

Verbraucher haben ein einmonatiges Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen einem Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Thomas Westermeier, Friedberger Straße 24, 85235 Pfaffenhofen an der Glonn, Deutschland, brick_base@web.de, Telefon: 08134 5573687) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen fünfzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von fünfzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Thomas Westermeier, Friedberger Straße 24 , 85235 Pfaffenhofen an der Glonn, brick_base@web.de, Deutschland

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

 

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Grundlegende Bestimmungen

 

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Thomas Westermeier) über die Internetplattform www.brickbase.brickowl.com schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

 

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

 

 

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

 

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.

 

(2) Die jeweiligen Artikel auf unserer Internetseite sind unverbindlich und stellen kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar.

 

(3) Sie können wie folgt über das Online-Warenkorbsystem ein verbindliches Kaufangebot abgeben:

Die zum Kauf beabsichtigten Waren werden im „Warenkorb“ abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb“ aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.

Nach Aufrufen der Seite „Kasse“ und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.

Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück“ des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen.

Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche „Place Order“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot bei uns ab. Sie erhalten zunächst eine automatische E-Mail, die Ihre Bestellübersicht enthält. Diese E-Mail stellt keine Annahme des Kaufangebotes durch uns dar und führt noch nicht zum Zustandekommen des Vertrages.

 

(4) Die Annahme des Angebotes durch uns erfolgt innerhalb von 2 Werktagen durch Bestätigung in Textform (z.B. E-Mail) in Form einer Rechnungsstellung über das auf der Internetseite integrierte Benachrichtigungssystem („Invoice“). Durch diese Annahme Ihres verbindlichen Kaufangebots kommt der Vertrag zustande.

 

(5) Ihre Anfragen zur Erstellung eines Angebotes sind für Sie unverbindlich. Wir unterbreiten Ihnen hierzu ein verbindliches Angebot in Textform (z.B. per E-Mail), welches Sie innerhalb von 5 Tagen annehmen können.

 

(6) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

 

 

§ 3 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt

 

(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

 

(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

 

(3) Sind Sie Unternehmer, gilt ergänzend folgendes:

 

a) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der

laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.

 

b) Sie können die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab, wir nehmen die Abtretung an. Sie sind weiter zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns allerdings vor, die Forderung selbst einzuziehen.

 

c) Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.

 

d) Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Ihr Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10% übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.

 

 

§ 4 Gewährleistung

 

(1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

 

(2) Bei gebrauchten Sachen beträgt die Gewährleistungsfrist abweichend von der gesetzlichen Regelung ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die einjährige Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist des Anbieters, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB.

 

(3) Soweit Sie Unternehmer sind, gilt abweichend von Abs.1:

 

a) Als Beschaffenheit der Ware gelten nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart, nicht jedoch sonstige Werbung, öffentliche Anpreisungen und Äußerungen des Herstellers.

 

b) Sie sind verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und

Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 7 Tagen ab Empfang der Ware in Textform (z.B. E-Mail) anzuzeigen, zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.

 

c) Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der

Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.

 

d) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die verkürzte Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB.

 

 

§ 5 Haftung

 

(1) Wir haften jeweils uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Weiter haften wir ohne Einschränkung in allen Fällen des Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit, bei arglistigem Verschweigen eines Mangels, bei Übernahme der Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes und in allen anderen gesetzlich geregelten Fällen.

 

(2) Die Haftung für Mängel im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung richtet sich nach der entsprechenden Regelung in unseren Kundeninformationen (Teil II) und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I).

 

(3) Sofern wesentliche Vertragspflichten betroffen sind, ist unsere Haftung bei leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt. Wesentliche Vertragspflichten sind wesentliche Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrages ergeben und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährden würde sowie Pflichten, die der Vertrag uns nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst möglich machen und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen.

 

(4) Bei der Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ausgeschlossen.

 

(5) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit weder für die ständige noch ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite und der dort angebotenen Dienstleistung.

 

 

§ 6 Rechtswahl

 

(1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

 

(2) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

 

 

 

II. Kundeninformationen

 

1. Identität des Verkäufers

 

Thomas Westermeier

Friedberger Str. 24

85235 Oberumbach

Deutschland

Telefon: 08134 5573687

E-Mail: brick_base@web.de

 

Steuernummer: 107/287/31228

 

 

Alternative Streitbeilegung:

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform)

bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr .

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

 

2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

 

Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe des § 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.).

 

 

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

3.1. Vertragssprache ist deutsch.

 

3.2. Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie übersandt.

 

4. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung

Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot sowie auf den Internetseiten unseres Shops.

 

 

 

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:
Thomas Westermeier
Friedberger Straße 24
85235
Pfaffenhofen an der Glonn
08134 5573687
brick_base@web.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter
Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, Kontaktaufnahme und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

3. Datenweitergabe

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

4. E-Mail-Newsletter und Postwerbung

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht
Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

5. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
Internet Explorer™: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer...
Safari™: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/12.0/mac/10.14
Chrome™: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en
Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™ : https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/#cookies

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

6. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
    erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
    - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

 

********************************************************************
Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten. ********************************************************************


 

 

Privacy Policy

Responsible for the processing of data is:
Thomas Westermeier
Friedberger Straße 24
85235
Pfaffenhofen an der Glonn
08134 5573687
brick_base@web.de

Thank you for visiting our online shop. Protection of your privacy is very important to us. Below you will find extensive information about how we handle your data.

1. Access data and hosting

You may visit our website without revealing any personal information. With every visit on the website, the web server stores automatically only a so-called server log file which contains e.g. the name of the requested file, your IP address, the date and time of the request, the volume of data transferred and the requesting provider (access data), and documents the request.

These access data are analysed exclusively for the purpose of ensuring the smooth operation of the website and improving our offer. This serves according to Art. 6 (1) 1 lit f GDPR the protection of our legitimate interests in the proper presentation of our offer that are overriding in the process of balancing of interests. All access data are deleted no later than seven days after the end of your visit on our website.

Third-party hosting services
Data are also processed by a third-party provider that we have engaged to render hosting and website presentation services on our behalf. This provider processes on its servers all data that are collected in the manner specified below when you visit our website or fill in forms made available for this purpose in our online shop. Data are processed on other servers only in the scope described herein.

This service provider is based in an EU or EEA member state.

2. Data collection and use for processing the contract and for opening a customer account

We collect personal data that you voluntarily submit to us when you place an order, contact us (e.g. via contact form or by email) or open a customer account with us. Mandatory fields are marked as such because we absolutely need those data to perform the contract or process your contact request or open your customer account, and you would otherwise not be able to complete your order and/or create your customer account or send the contact request. It is evident in each input form what data are collected. We use the data that you disclose to us to perform the contract and process your enquiries according to Art. 6 (1) 1 lit b GDPR. Upon completion of the contract or deletion of your customer account, any further processing of your data will be restricted, and your data will be deleted upon expiry of the retention period applicable under relevant regulations, unless you expressly consent to the further use of your data or we reserve the right to further use your personal data in the scope and manner permitted by law, of which we inform you in this notice. Your customer account can be deleted at any time. For this purpose you can either send a message to the contact option specified below or use the relevant function available in the customer account.

3. Transfer of data

We disclose your data to the shipping company in the scope required for the delivery of the ordered goods according to Art. 6 (1) 1 lit. b GDPR. Depending on the payment service provider you have selected during the ordering process, we disclose the payment details collected for order processing purposes to the bank commissioned to handle the payment and, as the case may be, to the payment service provider commissioned by us or to the selected payment service. Some of those data are collected by the selected payment service providers themselves if you open an account with them. In such a case, during the ordering process, you must register with your payment service provider using your access data. In this respect, the privacy notice of the relevant payment service provider applies.

4. Email newsletter and postal advertisement

E-mail advertising if you subscribe to the newsletter
If you subscribe to our newsletter, we will regularly send you our e-mail newsletter based on your consent according to Art. 6 (1) 1 lit a GDPR, using the data required or disclosed by you separately for this purpose.

You may unsubscribe from the newsletter service at any time. For this purpose you can either send a message to the contact option specified below or use the opt-out link in the newsletter. Upon unsubscription, we will delete your email address unless you have expressly consented to the further use of your data or we reserve the right to further use your personal data in the scope and manner permitted by the law, of which we inform you in this notice.

Postal advertising and your right to opt out
Unless you have not opted-out or you are a consumer who consumer has his habitual residence in Spain, we reserve the right to use your first and last name and your postal address for our advertising purposes, e.g. for sending interesting offers and information about our products by post. This serves the protection of our legitimate interests in promoting and advertising our products to customers according to Art. 6 (1) 1 lit. f GDPR that are overriding in the process of balancing of interests.

5. Cookies

To improve the user experience on our website and enable you to use its certain features in order to show suitable products or conduct market research, some pages of this website use the so-called cookies. This serves the protection of our legitimate interests in the optimised presentation of our offer according to Art. 6 (1) 1 lit a GDPR that are overriding in the process of balancing of interests. A cookie is a small text file which is stored automatically on your end device. Some of the cookies we use are deleted after you close the browser session, i.e. when you close the browser (that’s the so-called session cookies). Other cookies are stored in your end-user device and enable us to recognise your browser when you visit us again (persistent cookies). To check the cookie storage period, you can use the Overview function in the cookie settings of your web browser. You can configure your browser for it to inform you whenever a page uses cookies and decide on a case-by-case basis whether to accept or reject the cookies on a given website or generally. Every browser has a different policy for managing the cookie settings. The browser’s policy is described in the Help menu of every browser and explains how you can change your cookie settings. To find out how to change the settings in your browser, see the links below:
Internet Explorer™: https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer...
Safari™: https://support.apple.com/en-gb/guide/safari/sfri11471/12.0/mac/10.14
Chrome™: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en&hlrm=en
Firefox™: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-...
Opera™ : https://help.opera.com/en/latest/web-preferences/#cookies

Please note that disabling cookies may limit your access to some features of our website.

6. Contact possibilities and your rights

Being the data subject, you have the following rights according to:

  • art. 15 GDPR, the right to obtain information about your personal data which we process, within the scope described therein;
  • art. 16 GDPR, the right to immediately demand rectification of incorrect or completion of your personal data stored by us;
  • art. 17 GDPR, the right to request erasure of your personal data stored with us, unless further processing is required
    - to exercise the right of freedom of expression and information;
    - or compliance with a legal obligation;
    - for reasons of public interest or
    - for establishing, exercising or defending legal claims;
    erforderlich ist;
  • art. 18 GDPR, the right to request restriction of processing of your personal data, insofar as
    - dthe accuracy of the data is contested by you;
    - the processing is unlawful, but you refuse their erasure;
    - we no longer need the data, but you need it to establish, exercise or defend legal claims, or
    - you have lodged an objection to the processing in accordance with art. 21 GDPR;
  • art. 20 GDPR, the right to receive your personal data that you have provided to us in a structured, commonly used and machine-readable format or to request its transmission to another controller;
  • art. 77 GDPR, the right to complain to a supervisory authority . As a rule, you can contact the supervisory authority at your habitual place of residence or workplace or at our company headquarters.

If you have any questions about how we collect, process or use your personal data, want to enquire about, correct, restrict or delete your data, or withdraw any consents you have given, or opt-out of any particular data use, please contact us directly using the contact data provided in our site notice.

 

********************************************************************
Right to object
If we process personal data as described above to protect our legitimate interests that are overriding in the process of balancing of interests, you may object to such data processing with future effect. If your data are processed for direct marketing purposes, you may exercise this right at any time as described above. If your data are processed for other purposes, you have the right to object only on grounds relating to your particular situation.

After you have exercised your right to object, we will no longer process your personal data for such purposes unless we can demonstrate compelling legitimate grounds for the processing which override your interests, rights and freedoms or for the establishment, exercise or defence of legal claims.

This does not apply to the processing of personal data for direct marketing purposes. In such a case we will no longer process your personal data for such purposes.
********************************************************************